WaBack Access

Hochwasserschutz

WaBack Access vertreibt Kummer und Sorgen. Korrekt installiert leistet ein WaBack-Access-Schacht vollständigen Schutz gegen den Rückstau in Abwasser- oder Entwässerungsleitungen. Ein geniales Produkt, das Keller, Häuser und Sachwerte gegen Überschwemmungen durch Überlastungen des Abwassersystems schützt.

  • Leichter Zugriff von Bodenhöhe
  • Einfacher Zugang/unkomplizierte Inspektion. Nur die Schachtabdeckung öffnen und das Modul hochziehen.
  • Die Lieferung erfolgt komplett – Spülschacht und Rückschlagventil als All-in-one-System.
Access Waback
Produktinformationen

WaBack ist darauf ausgelegt, unmittelbaren, automatischen Schutz gegen Rückstau zu leisten. Unsere Ingenieure haben WaBack auf die Funktion mit Differenzdruck ausgelegt, um sicherzustellen, dass sich das Ventil bei jedem Bedarf automatisch aktiviert. Dafür ist weder Strom noch menschliches Eingreifen erforderlich. WaBack Access schützt auch ohne permanente Wartung gegen Überflutungen.

Es liegt uns quasi im Blut, Produkte mit besonders langer Lebensdauer zu entwickeln. WaBack ist keine Ausnahme. WaBack wird aus Werkstoffen konstruiert, die auch stark verschmutztem Wasser und all den Chemikalien widerstehen, die üblicherweise im Abwasser vorkommen. Die einzige erforderliche Wartungsarbeit ist das Anheben des WaBack-Moduls für Inspektion und Durchspülen einmal pro Jahr oder beim Verdacht, dass es zu einem Rückstau gekommen sein könnte. Der O-Ring in der PVC-Platte ist jedes Mal mit Silikon oder einem vergleichbaren Mittel zu schmieren, wenn das Modul zur Inspektion angehoben wird.

Der WaBack-Access-Schacht funktioniert im Normalbetrieb wie ein normaler Spülschacht. Das ablaufende Wasser strömt frei durch das Ventil und daher ist das Risiko einer Blockade minimal.

Bei einem Rückstau füllt das Wasser den Schacht allmählich und das Schwimmerrohr wird die ganze Zeit oberhalb des steigenden Wasserstands gehalten. Das Wasser wird auf diese Weise daran gehindert, ins System zurückzuströmen.

Der Wasserpegel ist gestiegen und der Schacht ist fast vollständig gefüllt. Das Abschlussstück des Rohrs wird gegen die Dichtungsplatte gepresst. Der Wasserpegel kann ohne die Gefahr eines Rückstaus über das Rohrleitungsniveau steigen. Das Rohr sinkt auf seine ursprüngliche Position zurück, wenn der Pegel im Schacht sinkt.

Der WaBack-Access-Schacht ist eine vollständig ausgestattete Inspektionskammer Ø425 mit Anschlüssen von DN110 und DN160. In der Kammer befindet sich ein WaBack-Rückschlagventil zur Verhinderung von Rückstau. Das WaBack-Modul kann ganz einfach von Bodenhöhe aus angehoben werden, sodass es sich leicht spülen und inspizieren lässt. WaBack ist für den Einsatz mit stark verunreinigtem Wasser vorgesehen und kann daher sowohl in Abwassersystemen als auch in der Oberflächenentwässerung eingesetzt werden. Bei der Konstruktion von WaBack wurde ein komplett offener Durchflussbereich gewählt, um sicherzustellen, dass es nicht zu Ablagerungen kommt. Dank unserer umfangreichen Erfahrungen und dank des Feedbacks aus der praktischen Anwendung konnten wir WaBack stetig weiterentwickeln. Unsere Ingenieure haben den Mechanismus feinjustiert, um einen jahrzehntelangen sicheren Betrieb mit minimalem Wartungsbedarf sicherzustellen. Außerdem gibt es optional einen Alarm, der die Hauseigentümer informiert, wenn WaBack sie vor Überflutung schützt.

 

Vorteile von WaBack Access

  • Leichter Zugriff von Bodenhöhe
  • Einfache Inspektion – Schacht öffnen und WaBack-Modul anheben
  • Wird komplett geliefert – Inspektionskammer und Rückstauventil kombiniert
  • Das WaBack-Modul ist unter normalen Betriebsbedingungen völlig offen für den Durchfluss
  • Lässt Belüftung im Abwassersystem zu
  • Vertrauen – WaBack ist seit über 20 Jahren im Einsatz!
Technical specification

Bei Wapro lieben wir das gute Gefühl, Menschen und Sachwerte gegen Schäden durch Überflutung zu schützen. Gemäß unserem Motto „mit gesundem Menschenverstand und Einfachheit“ haben wir den WaBack-Access-Schacht entwickelt, um sicherzustellen, dass sich unsere Produkte ideal an praktische Anwendungen anpassen lassen.

Größe
Installation
Unterlagen

Maße

Artikelnummer Normale Größe DN [mm] Steigleitung [mm] Drawing file name (imperial) Drawing file name (metric) Technische Spezifikation
WB110-WA425 110 PDF DWG PDF DWG PDF
WB160-WA425 160 PDF DWG PDF DWG PDF
WB200-WA1000 200 PDF DWG PDF DWG PDF

Installation

Der WaBack-Access-Schacht verhindert Rückstau. Der Schacht wird mit einem vorinstallierten WaBack-System und einer 1,8 m langen Verlängerungsstange geliefert. Der Schacht wird mit Muffen oder Flex-Anschlüssen in die Rohrleitung eingebaut. Es wird ein Rohrleitungsgefälle von 2 % empfohlen. Der WaBack-Access-Schacht ist bei Lieferung anwendungsbereit.

Wartung

Zur Wartung muss das Modul lediglich einmal pro Jahr angehoben und durchgespült werden. Wenn zu vermuten ist, dass im Rohrleitungssystem ein Rückstau aufgetreten ist, ist der Schacht bei Bedarf mit einem Wasserschlauch durchzuspülen. Der O-Ring in der PVC-Platte ist jedes Mal mit Silikon oder einem vergleichbaren Mittel zu schmieren, wenn das Modul zur Inspektion angehoben wird.

WaBack Installation 2
WaBack Installation 3
Maintenance WaBack Access

Bei Wapro glauben wir an Möglichkeiten. Als offenes Unternehmen können wir von unseren Kunden lernen und diesen wiederum von unseren Erfahrungen berichten. Unten finden Sie alle Informationen zu unseren Produkten, dazu aber noch weitere nützliche und interessante Informationen. Wenden Sie sich gern an uns, wenn Sie etwas vermissen. Wir sind für Sie da, um Überschwemmungen zu stoppen.

Zertifikate und Zulassungen

Bei Wapro gelten strenge Prüfvorgaben, um sicherzustellen, dass sämtliche Rückschlagventile unsere hohen und exakt gestellten Anforderungen erfüllen, um all die Anforderungen und Normen zu erfüllen, die der Markt fordert. Das externe Prüfinstitut Kiwa Sverige AB prüft uns jährlich bei unseren CE-gekennzeichneten Modellen.

CE-gekennzeichnete Modelle vom Typ 1 (80 mm bis 200 mm) werden gemäß SS EN 80-13564:2002 getestet. WaBack Access erfüllt außerdem die Vorgaben gemäß SS EN 13564-1:2002 und die Anforderungen an die Qualitätssicherung gemäß SS EN 13564-3:2004.

Laden Sie die Datei für herunter.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Datei für .dwg herunterzuladen..
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Ort ein, um die Zeichnung für .pdf anzuzeigen.
Ihre Datei steht zum Download bereit

Bearbeitung Ihrer Anfrage

Bearbeitung Ihrer Anfrage

Bitte warten Sie, während wir Ihren Download vorbereiten.
Bitte warten Sie, während wir Ihre Datei in einem neuen Tab vorbereiten

Der Download wurde gestartet

.pdf ist verfügbar

Ihr Download der .dwg wurde gestartet..
Ihre Zeichnung für .pdf wurde in einem neuen Tab geöffnet.
Ok